Aktuelles und Fachübergreifendes, 005 Gesprächsgestaltung/Beratung/Moderation

Liberating Structures – Zusammenarbeit und Partizipation online gestalten

8269/21In diesem Einführungsworkshop lernen Sie die Liberating Structures kennen. Dabei handelt es sich um 33 Methoden (Mikrostrukturen), die die Art und Weise, wie wir uns besprechen, planen, entscheiden und zueinander in Verbindung stehen, verändern. Egal ob inTeamsitzungen, auf Tagungen, in Workshops, mit Kolleg*innen oder Kindern und Jugendlichen - die Strukturen fördern die Beteiligung aller Teilnehmenden und decken bisher verborgene Potentiale auf. Sie eignen sich für die Arbeit in kleinen Teams bis hin zu Großgruppen. Sie sind sowohl digital als auch analog anwendbar. In diesem Workshop lernen Sie ausgewählte Mikrostrukturen sowie die Prinzipien der Liberating Structures praktisch kennen. Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung PC oder Laptop Vertiefende technische Kenntnisse über Online-Plattformen sind nicht notwendig
Info
Termine13.10.2021
ZielgruppeFachkräfte aus allen Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe aus Berlin und Brandenburg
Teilnahmezahlmaximal 22
Dozent/inAnton Mikoleit, Teresa Inclan
VerantwortlichJohanna Dietrich
OrtOnline
Anmeldeschluss 22.09.2021