Aktuelles und Fachübergreifendes, 005 Gesprächsgestaltung/Beratung/Moderation

Neu Online: Fallsupervision als Follow up Traumapädagogikveranstaltung 8008/21

8224/21Marianne Herzog bietet für Interessierte, die die ONLINE Fachveranstaltung 8008/21 „Traumapädagogik - In unsicheren Zeiten einen sicheren Ort für alle schaffen“ am 30.08. und 06.09.2021 besucht haben, eine Fallsupervion in digitaler Form an. Eine Teilnahme ist freiwillig. Es werden 2 bis 4 Fälle der Teilnehmenden aus traumapädagogischer Sicht beleuchtet und pädagogische Ideen skizziert, wie mit den Situationen umgegangen werden kann.  Es braucht keine Vorbereitung für das Vorstellen der Fälle, es wird gut darauf geachtet, den Persönlichkeitsschutz aller Beteiligter zu wahren.
Info
Termine04.10.2021
ZielgruppeFachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe aus Berlin und Brandenburg, die an der Online-Fachveranstaltung 8008/21 „Traumapädagogik - In unsicheren Zeiten einen sicheren Ort für alle schaffen“ teilgenommen haben.
Teilnahmezahlmaximal 50
Dozent/inMarianne Herzog
VerantwortlichJulia Kleinke
Ort
Anmeldeschluss 15.09.2021