Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit, 001 Tagungen, Kursreihen, Qualitätsmanagement

Medienkompetenz verbindet - Divers, inklusiv, digital – Jugendliche Lebenswelten gemeinsam gestalten

1010/22Teilhabeerfahrungen Jugendlicher sind heute unmittelbar mit Medienerfahrungen verknüpft. Angesichts sich ändernder Lebenswelten von jungen Menschen werden bei der Fachtagung unter dem Motto: Divers, inklusiv, digital - Jugendliche Lebenswelten gemeinsam gestalten - vielfältige Ansätze, Modelle und Konzepte der Medienbildung diskutiert und gute Praxis ausgetauscht. Fragestellungen werden dabei sein: Wie können Digitalisierung, Inklusion und Diversität zusammengedacht werden? Wie müssen wir unsere Arbeit gestalten, um Digitalisierung inklusiver und diverser zu machen? Ziel des Fachtages ist es, hierfür Impulse zu liefern. Den Einführungsvortrag hält die Medienwissenschaftlerin und Beraterin für Jugendpolitik: Dr. Anna Grebe, Medien. Politik. Partizipation. Anhand vielfältiger Workshopangebote werden bei der Fachtagung praxisnahe Medienprojekte vorgestellt, die für die eigene Arbeit umsetzbar sind. Ergänzende Thementische regen zu innovativen Kooperations- und Arbeitsformen an. Die Fachtagung richtet sich an Fachkräfte im Jugendbereich. Sie ist eine Kooperation zwischen dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB), der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, BITS21 im fjs e.V, WeTeK Berlin gGmbH, der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, dem Landesprogramm jugendnetz-berlin sowie die Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH. Das ausführliche Tagungsprogramm erscheint Ende Mitte Juli 2022.
Info
Termine29.08.2022
Zielgruppe
Teilnahmezahlmaximal 80
Dozent/inSFBB Dozenten/-innenpool
VerantwortlichIngrid Fliegel
OrtJagdschloss Glienicke
Anmeldeschluss 08.08.2022