Aktuelles und Fachübergreifendes, Leitung und Führungskompetenz

Effektive Kritik- und Konfliktgespräche führen – Training für Führungskräfte

8152/20Kritik- und Konfliktgespräche mit Mitarbeitern/-innen zu führen, ist für viele Führungskräfte unangenehm. Diese Gespräche sind im Arbeitsalltag jedoch zur Klärung von problematischen Situationen nötig. Sie bieten die Chance, die Zusammenarbeit zu verbessern, zu optimieren, Mitarbeiter/innen zu einer effektiven Arbeitsleistung zu motivieren und ein gutes Arbeitsklima zu erhalten bzw. wieder herzustellen. Das Training vermittelt ziel- und handlungsorientiertes Vorgehen bei Kritik- und Konfliktgesprächen. Ziele: *Gespräche lösungs- sowie zielorientiert führen *Gespräche für die Mitarbeiter/innen angstfrei gestalten Inhaltliche Schwerpunkte: *Grundlagen mitarbeiterorientierter Gesprächsführung *Vorbereitung und Durchführung der Kritik- und Konfliktgespräche *Leitfaden für die Gesprächsführung *Analyse und Gestaltung von Gesprächsverhalten *Kritik konstruktiv üben; sachlich, nicht affektiv kritisieren *Konfliktlösung ohne Gewinner und Verlierer/innen *Dynamik von Konflikten, Konfliktanalyse Methoden: Information und Diskussion, Bearbeitung von praktischen Fallbeispielen, Gesprächstraining, Feedback.
Info
Termine09.12.2020 bis 11.12.2020
ZielgruppeFachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe mit Leitungsaufgaben aus Berlin und Brandenburg
Teilnahmezahlmaximal 15
Dozent/inNora Gores
VerantwortlichIngrid Fliegel
OrtJagdschloss Glienicke
Anmeldeschluss 30.09.2020