Aktuelles und Fachübergreifendes, Gesprächsführung und Beratung

Einsatz kreativer Methoden

8216/20Kreative Methoden können Prozesse beleben und Interaktionen erleichtern, sie können körperlich und geistig in Bewegung bringen und entspannen. Ziel dieses Seminars ist es, Ihr eigenes Handlungsrepertoire zu erweitern, Kreativität und Flexibilität zu erhöhen, um Ihre Arbeit wirksamer und nachhaltiger werden zu lassen. Gemeinsam werden wir im Werkstattcharakter verschiedene Techniken erlebbar machen und auf ihre wirksamen Einsatzmöglichkeiten für die psychosoziale und pädagogische Beratung erproben. Inhalt: Bewegungsübungen Selbstregulationsübungen Elemente aus dem pädagogischen Psychodrama Arbeit mit Symbolen Visualisierungstechniken
Info
Termine02.11.2020 bis 04.11.2020
ZielgruppeFachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe aus Berlin und Brandenburg
Teilnahmezahlmaximal 20
Dozent/inHanne Theurich, Marianne van Kempen
VerantwortlichJulia Kleinke
OrtJagdschloß Glienicke
Anmeldeschluss 24.08.2020