Ein Fachtag zu Themen der Kinder- und Jugendhilfe im ländlichen Raum

Save the Date!

Land- Liebe

Ein Fachtag zu Themen der Kinder- und Jugendhilfe im ländlichen Raum

Datum: 10.4.2019

Ort: Wittstock/Dosse

Ein Fachtag in gemeinsamer Verantwortung des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg und der Bildungsstätte Schabernack e.V. (Güstrow).

Angesichts bedeutender demographischer und gesellschaftlicher Entwicklungen in ländlichen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg stehen die öffentlichen und freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe vor neuen Herausforderungen.

Mitarbeiter/innen aller Bereiche der Kinder und Jugendhilfe (Kindertagesbetreuung, Jugendarbeit und Hilfen zur Erziehung) müssen dabei, um ihrem Auftrag zum Wohle von Kindern, Jugendlichen und Eltern gerecht zu werden, ihre Arbeit zunehmend neu definieren und sich für neue Kontexte und Kooperationen öffnen. Denn Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, wie bspw. Kindertageseinrichtungen, sind gerade in ländlichen Räumen Orte der Kommunikation und Meinungsbildung.

Dies betrifft einerseits Träger in Gemeinden und Kleinstädten mit einem regen Vereinsleben, funktionierenden Nahbeziehungen und damit kurzen Wegen für ein gutes Miteinander. Daneben gibt es aber auch Regionen, die wenig Infrastruktur aufweisen.

Auf einer gemeinsamen Tagung beider Bundesländer werden wir Themenschwerpunkte, wie Mobilität, Kommunikation, Kinderschutz und Demokratieerziehung mit dem Fokus auf den ländlichen Raum in den Mittelpunkt stellen. Gelingende Praxisbeispiele, Begegnungen und Fachaustausch sollen Anregungen für den Arbeitsalltag geben.