Fachtag zur Zusammenarbeit der Unterhaltsvorschussstellen und Beistände im Land Brandenburg

Fachtag
Zusammenarbeit der Unterhaltsvorschussstellen und Beistände im Land Brandenburg

23.10.2019
09:30Uhr-16:00 Uhr

Zum 01. Juli 2017 wurde das Unterhaltsvorschussgesetz (UhVorschG) novelliert. Kern der Novellierung ist die Ausweitung des Unterhaltsanspruchs bis zur Volljährigkeit unter Wegfall der maximalen Bewilligungsdauer.
Die  Umsetzung  der Gesetzesänderung wirft  eine Vielzahl neuer Fragen auf. Ganz besonders davon betroffen ist die Kooperation zwischen den Unterhaltsvorschussstellen und den Beiständen.
Der Fachtag möchte Impulse setzen, das gegenseitige Rollenverständnis zu verbessern und weiterzuentwickeln sowie den fachlichen Austausch zu fördern.
Mit Vorträgen und Workshops werden Qualitäts- und Haltungsfragen für die gemeinsame Zusammenarbeit entwickelt, die die Fachkräfte in der täglichen Arbeit unterstützen sollen.

Anlagen